Mahnbescheid leicht gemacht!

Forderungen aktiv eintreiben statt zu hoffen und warten! Online, schnell und simpel... Ohne Anmeldung!

haken1

Einfach

haken1

Transparent

haken1

Effektiv

haken1

Günstig

Mahnbescheid online beantragen

Sie haben Ihre Leistung ordnungsgemäß erbracht und eine Rechnung gestellt?
Sie haben Waren auf Rechnung versandt?
Sie haben Mieter die nicht zahlen? Oder noch offene Mieten?
Sie haben mehrfach gemahnt, den Schuldner angeschrieben, sich vertrösten lassen und auf die Zahlung gehofft?
Der Schuldner zahlt trotzdem nicht!
Sie wollen sich nicht weiter hinhalten lassen? Verlieren Sie keine wertvolle Zeit!
Handeln Sie jetzt und treiben Ihre Außenstände ein!
Stellen Sie Ihren Mahnbescheid online!

Mahnbescheid24.online

Mit uns können Sie bequem, einfach und schnell einen Mahnbescheid online stellen. Wir nehmen Ihnen die gesamte Arbeit ab. Wir betreuen Sie von A bis Z, von der Erstprüfung Ihrer Daten über die Zustellung des Mahn- und Vollstreckungsbescheides bis hin zur Zwangsvollstreckung. Sie brauchen sich in keinem Stadium um irgendetwas kümmern. Diese Vorteile genießen Sie mit uns:

Arbeitserleichterung
Keine umständlichen Formulare
Keine Korrespondenz mit Gerichten
Keine Gerichtskostenmarken kaufen
Fachkundige Prüfung Ihrer eingegebenen Daten
Immer das zuständige Mahngericht
Fristenüberwachung
Keine Fehler bei der Beantragung
Überwachung des gesamten Verfahrens durch uns
24 Stunden-Garantie zur Antragsstellung
Professionelle Abwicklung durch erfahrene Profis
Jederzeit erreichbar für Rückfragen

Vorteile des Mahnverfahrens

Sehr kurzes Verfahren
Einfach (keine Anspruchsbegründung erforderlich)
Kostengünstiges Verfahren
Kein Gang zum Gericht
Vollstreckungsbescheid ist einem Urteil gleichwertig
Verjährungshemmend

Qualifiziert & Kompetent

Vertrauen Sie mahnbescheid24.online, welches von der Kanzlei Schiller betrieben wird. Wir haben jahrelange Erfahrung im Bereich des Forderungsmanagements, welches einen Kernbereich unsere Kanzleitätigkeit ausmacht. Dementsprechend haben wir hervorragend ausgebildete Anwälte in unserem Team. Wir haben schon Unsummen an Außenständen für unsere Mandanten realisiert bekommen und haben unzählige Mandate abgeschlossen.

Legen Sie Ihre Forderungen in die richtigen Hände.

Bundesweite Interessendurchsetzung

Im Gegensatz zu Inkassobüros können wir Sie das gesamte Verfahren begleiten, beraten und vertreten. Sollte gegen Ihren Mahnbescheid das Rechtsmittel des Widerspruchs durch den Gegner eingelegt werden muss der Klageweg beschritten werden. Hier wäre mit einem Inkassobüro schon „Endstation“. Ein Inkassobüro kann Sie an dieser Stelle schon nicht mehr weiter vertreten, da diese keine Zulassung bei deutschen Gerichten haben. Im Gegenteil sind unsere Anwälte bei allen deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten zugelassen und können das komplette gerichtliche Verfahren mit Ihnen zusammen durchlaufen.

Wir gehen mit Ihnen notfalls den ganzen Weg und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Ihnen steht es natürlich aber auch frei, in jedem Verfahrensstadium eine andere Anwaltskanzlei zu beauftragen. Die Durchführung des Mahnverfahren bindet Sie in keiner Weise an uns.

Kosten

Grundsätzlich hat der Schuldner die gesamten Kosten des Verfahrens (Anwaltskosten und Gerichtskosten) zu tragen soweit dieser nichts gegen Mahnbescheid sowie Vollstreckungsbescheid unternimmt oder in einem Prozess unterlegene Partei wäre. Lesen Sie hier mehr…

Nach Zahlung durch den Gegner wäre unsere Beauftragung daher kostenfrei für Sie!

HÄUFIGE FRAGEN

Trägt mein Schuldner die gesamten Kosten?

Richtig! Soweit Ihr Anspruch berechtigt ist, oder der Schuldner im Mahnverfahren nichts unternimmt.

……………

Muss ich den Anspruch wirklich nicht begründen?

Richtig! Im Mahnverfahren erfolgt keine Begründung des Anspruchs.

……………

Muss ich wirklich nur meine Rechnung hochladen und Sie erledigen den Rest?

Richtig! Wir kümmern uns um den gesamten Fortgang des weiteren Verfahrens. Wir prüfen Ihre Daten und stellen den Mahnantrag beim richtigen Gericht.